Reiseberichte - Urlaubsberichte - Erfahrungsberichte


11. August 2008

Kanada Reisebericht: Edmonton

Kategorie: Kanada – 16:02

Edmonton liegt in Kanada und ist ein lohnendes Reiseziel. Egal ob der Wunsch Kultur oder Natur ist, in  Edmonton ist alles zu finden. Auf der Landkarte ist Edmonton im Bezirk Alberta in Kanada zu finden, Richtung Denver und Vancouver. Empfehlenswert ist ein Nonstop Flug von Deutschland, die gibt es, weil das ist bequemer als mehrmals umzusteigen.

In Edmonton selbst gibt es viele Wohnmöglichkeiten. Vom Luxushotel bis zum Jugendherbergslevel ist alles zu finden. Selbstverständlich auch in der freien Natur egal ob Blockhaus oder Camping. Die Natur zu beschreiben ist müßig. Da die Kanadier sehr gastfreundlich sind wir der Tourist schnell mal eingeladen mit raus aufs Land an einen See zu fahren in deren Haus. Dort wohnt der nächste Nachbar 10 Kilometer weit weg, sozusagen hat jedes Haus seinen eigenen Wald und einen See oder Bach oder Berg. Stundenlang kann gewandert werden, ohne einen Menschen zu treffen. Zu esse gibt es alles in Edmonton, weil es Zuwanderer aus aller Welt gibt. Egal ob Mongolisch, ist sehr gut oder Japanisch oder Wienerisch, alles ist vorhanden. Auch Zeitungen oder Bücher erscheinen in vielen Sprachen. An Kultur gibt es grosse Festivals zb ein Theaterfestival jedes Jahr mit Gruppen aus aller Welt. Und weil es Menschen gibt, die das größtes suchen. In Edmonton ist das größte Shoppingcenter der Welt. Tagelang kann durch alle möglichen Geschäfte gebummelt werden und ich bin sicher, es gibt nichts was es nicht gibt zum Einkaufen. Und in dem Shoppingcenter gibt es ein U-Boot, natürlich im Wasser, mit dem getaucht wird und die Unterwasserwelt trocken angeschaut wird. Und was mich begeistert: Ein riesiges Schwimmbad mit Rutschen, ich würde sagen, 30 Meter hoch und mehr als 20 davon, gerade und gewunden, da ist eine Achterbahnfahrt in Deutschland nichts dagegen. Gefahren habe ich keine gesehen. Lohnend sind auch Besuche bei den Indianern, meiner Meinung nach und ihnen beim Heilen zuzusehen. Das einzige was heikel werden könnte, sind Stinktiere, die immer mal wieder im Garten auftauchen. Nicht ärgern und dann passiert nichts.

(Bisher keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. | TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML ( You can use these tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> .