Reiseberichte - Urlaubsberichte - Erfahrungsberichte


6. Februar 2009

Südafrika Reisebericht

Kategorie: Südafrika – 13:10

Da uns die Kapverdische Inseln im Jahr 2006 so gut gefallen haben, flogen wir im Sommer 2007 für eine Woche nach Südafrika. Wir flogen etwa 10 Stunden mit Zwischenstops ins Madrid und Barcelona nach Johannesburg, wo wir früh gegen 9 Uhr Ortszeit ankamen. Um Kosten zu sparen, verzichteten wir auf ein Sterne-Hotel. Wir mieteten uns am Flughafen in Johannesburg einen Jeep, mit dem wir uns dann auf den Weg quer durch Südafrika machten.

(weiterlesen…)

10. September 2008

Ägypten Reisebericht: Hotel Pyramisa / Pyramiden und Kairo

Kategorie: Ägypten – 15:36

Urlaub in Ägypten: In Ägypten angekommen haben wir uns direkt auf den Weg zum ” Hotel Pyramisa ” gemacht. Es sah von aussen auch wirklich viel versprechend aus, aber als Wir in den Zimmern waren, dachten Wir an einer Art Flüchtlingslager oder dergleichen.

(weiterlesen…)

9. September 2008

Tunesien Reisebericht: Hotel Sangho Village auf Djerba

Kategorie: Tunesien – 01:10

Zunächst einmal zu meinem Hotel: Mein Hotel war das 3 Sterne ” Sangho Village Djerba “, welches schön am Strand war und gut zum Meer gelegen war. Der Ausblick ist wirklich schön und unverwechselbar. Das Hotel verfügt über Pools, Tennisplätze, Restaurants bzw Bars und dem Ausblick zum Meer :) welches wohl Atemberaubend schön ist.

(weiterlesen…)

7. September 2008

Ruanda Reisebericht: Urlaub im Hotel dees mille collines

Kategorie: Ruanda – 13:26

Ruanda ist ein sehr kleines aber nicht total verarmtes Land. Ich hatte mir Afrika anders vorgestellt als ich zum ersten mal nach Kigali, die Hauptstadt von Ruanda, flog. Ruanda ist ein relativ kaltes Land in Afrika, da es auf mehr als 1km höhe liegt .  1994 gab es dort ein  Völkermord , aber das Land hat sich wieder beruhigt und man kann sicher und ohne Probleme reisen. Es ist sogar eins der sichersten Länder Afrikas.

(weiterlesen…)

2. September 2008

Tunesien Reisebericht: Hammamet im Hotel Regency

Kategorie: Tunesien – 12:35

Da meine Freundin bereits einige Male in Tunesien war, haben wir kurzerhand beschlossen in unserem gemeinsamen Sommerurlaub zusammen dort hinzufliegen. Ich muss sagen die Fahrt zum Kölner Flughafen war zwar etwas lästig (6 Stunden mit Zug), jedoch als wir angekommen sind waren wir erstmal erleichtert. Nach etlichen Sicherheitskontrollen und dem Check In sind wir also endlich in die Maschine eingestiegen und mit TuiFly in ca. 2,5 Stunden nach Tunesien in den Urlaubsort Hammamet geflogen.

(weiterlesen…)

9. August 2008

Ägypten Reisebericht: Kairo

Kategorie: Ägypten – 18:20

Alles hört sich im Arabischen anders an als im Deutschen. El masr heisst es und nicht Ägypten. Deswegen hat es auch nur Sinn, erstmal 2 Wochen arabisch zu lernen, bevor der Reisende sich nach Kairo begibt. Und es lohnt sich…

(weiterlesen…)

7. August 2008

Ägypten Reisebericht: Hotel Grand Makadi

Kategorie: Ägypten – 14:06

Im Januar diesen Jahres versuchten wir dem schlechten Wetter in Deutschland zu entfliehen. Wir entschieden uns für eine einwöchige Reise nach Ägypten. Vorher hatten wir uns bei der Hotelwahl durch einige Berichte im Internet schlaugemacht . Das 5***** Hotal Grand Makadi wurde in den höchsten Tönen gelobt und als “Bestes Hotel in Ägypten” bezeichnet. Wir dachten uns, dass so viele Leute sich nicht täuschen können.

(weiterlesen…)

31. Juli 2008

Ägypten Reisebericht: Dana Beach Hotel in Hurghada

Kategorie: Ägypten – 17:09

Ich war 2 Wochen lang im Dana Beach Resort in Ägypten. Das Hotel liegt wohl im besten Reisegebiet in Ägypten, in Hurgahda. In dieser Gegend hat man nicht nur 100 % Gut-Wettergarantie, sondern auch genügend Ausflüge, die man buchen kann. Man sollte auf jeden Fall einmal das Hard Rock Cafe besuchen, dort findet man die besten Kellner der Gegend, den besten Service und die beste Stimmung. All die,  die gerne Tauchen oder Schnorcheln gehen, kommen im Roten Meer voll auf ihre kosten – Von Delphinen bishin zu Haien, aber auch kleinen Klaunfischen, ist alles dabei. Aber auch für die, die gerne Wüste erleben wollen, kann man hier einfach eine Quadsafari durch die Wüste machen, dazu natürlich noch ein Kamelritt und ein Abendprogramm.

Dieser Reiseberichte wurde von Kevin eingeschickt!