Reiseberichte - Urlaubsberichte - Erfahrungsberichte


18. August 2009

Südamerika Rundreise: Paraguay, Lima, Bolivien, Brasilien, Argentinien

Kategorie: Amerika, Argentinien, Bolivien, Brasilien, Paraguay, Peru – 20:05

Mit dieser Kombination können Sie Südamerika vom Pazifik bis zum Atlantik, von der Kultur der Inkas bis zum modernen Leben in Buenos Aires und Rio de Janeiro kennen lernen. Cuzco – die Hauptstadt des Inka-Reiches – präsentiert sich als Stadt zum Verlieben.

(weiterlesen…)

Lima Peru Fotos Bilder

Kategorie: Peru – 18:59

Peru Cuzco Bilder Fotos Ollantaytambo

Kategorie: Peru – 18:56

Ollantaytambo

Dieses kleine Inkadorf befindet sich im Valle Sagrado (Heiligen Tal) an der Bahnstrecke nach Aguas Calientes (Ausgangspunkt zu Machu Picchu). In Ollantaytambo kann man die riesigen und sehr beeindruckenden Inkaruinen besichtigen. Hier bekommt man einen richtig guten Einblick in die Inka-Bauweise und deren Stadtplanung. Die Ruine ist terrassenförmig angelegt und man kann durch unzählige Stufen ganz nach oben gelangen. Dort oben angekommen ist man ziemlich aus der Puste (liegt ja auf fast 3000m Höhe), aber man hat dafür auch einen tollen Ausblick auf das Dorf und seinen bunten Markt. In Ollantaytambo gibt es ein paar wenige Hostals, Restaurants und ein Internetcafe.

Machu Pichu Fotos Bilder

Kategorie: Peru – 18:48

Banfahrt von Cuzco nach Puna Fotos Bilder

Kategorie: Peru – 18:40

Die atemberaubende ganztägige Bahnfahrt von Cuzco nach Puna führt über das bizarre Gebirgsmassiv der Anden. Direkt am Titicaca–See gelegen ist die Stadt Puna idealer Ausgangspunkt für Ausflüge auf dem kristallklaren See.

Schmalspurbahn von Ollantaytambo zum Urabamba Tal

Kategorie: Peru – 18:37

BellaVista Fotos – Lima Fotos – Peru

Kategorie: Peru – 18:15