Reiseberichte - Urlaubsberichte - Erfahrungsberichte


10. Oktober 2008

Kroatien Reisebericht: Istrien, Rovinj, Bale, Barbariga

Kategorie: Kroatien – 01:08

Das nächste Highlight war für uns Rovinj, „die Perle der Adria“. Mit ihren berühmten Glockenturm bietet die Stadt schon ein wenig italienisches Flair.

Den Anblick, den man vom Wasser auf die Altstadt von Rovinj hat, wird jedem Urlauber unvergessen bleiben. Es ist der höchste Glockenturm von Istrien und wurde 1680 erbaut. Besonders beeindruckend fanden wir die Altstadt, die uns wie ein riesiges Freilichtmuseum vorkam. Die Stadt Rovinj sollte man während eines Urlaubs in Istrien auf jeden Fall besuchen, sie ist wirklich sehenswert. In der Nähe von Rovinj fanden wir noch zweit weitere interessante Orte, das historische Bale und das kleine Städtchen Barbariga.

(Bisher keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. | TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML ( You can use these tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> .