Reiseberichte - Urlaubsberichte - Erfahrungsberichte


10. Oktober 2008

Kroatien Reisebericht: Istrien, Vrsar, Labin, Rabac

Kategorie: Kroatien – 01:13

Vrsar liegt am Limski Fjord und ist bekannt für seinen Marmorabbau. Im Park konnten wir auch eine Reihe von Marmorskulpturen bewundern. Aber auch in Vrsar fanden wir wieder eine sehenswerte Altstadt.

Der Limski-Fjord ist ein etwa 10 km langer Meeresarm und liegt in einem Naturschutzgebiet. Für Ausflugsboote gelten strenge Vorschriften. Es gibt auch einige Aussichtspunkte, an denen wir anhalten konnten um Fotos zu machen.

Als nächstes kamen wir nach Labin und Rabac an der Ostseite von Istrien. Labin liegt hoch oben am Berg und hat uns wieder mit seinen historischen Gebäuden beeindruckt. Von hier oben hatten wir einen wunderschönen Blick auf die Küste! Unser nächstes Ziel war Rabac, ein ehemaliges Fischerdorf und heute ein bedeutender Touristenort Istriens. Insgesamt bietet Istrien eine Fülle an Abwechslung, schöne Strände und Buchten, malerische Altstädte, viel Kultur und schöne Landschaften.

Kompletter Kroatien-Istrien Reisebericht von http://www.trivago.de/ bereit gestellt.

3.50 von 5 Punkten, basierend auf 6 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...

1 Kommentar »

  1. Den Limski-Fjord muß man gesehen haben. Schöne Natur. In Istrien ist häufig intensiv rot gefärbte Erde anzutreffen. Viele Grüße.

    Kommentar von Antonio — 20. März 2009 @ 21:30

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. | TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML ( You can use these tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> .